Angebote für Fachkräfte

Fachkräfte – in der Jugendhilfe, aber auch in zahlreichen anderen Bereichen – sind immer wieder mit dem Thema Kinderschutz konfrontiert. Ein Verdachtsfall, oder die Position als Vertrauensperson für ein betroffenes Kind oder eine erwachsene Frau, kann aber auch Fachkräfte an ihre Grenzen bringen.

Ein besonnenes und überlegtes Vorgehen ist für die Betroffenen und für das Umfeld besonders wichtig.

Wir bieten telefonische und persönliche Beratung

bei Verdachtsklärung sowie Unterstützung für die Begleitung betroffener Mädchen und Frauen – sowohl für Einzelpersonen als auch für Teams.

Wir bieten Fortbildungen und Schulungen für Fachkräfte an

zu Themen rund um Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt. https://www.wildwasser-frauennotruf.de/fortbildung-information/  

Wir bieten eine offene Supervisionsgruppe

für Fachkräfte, die sich in Fällen sexualisierter Gewalt Fallsupervision wünschen. https://www.wildwasser-frauennotruf.de/offene-supervisionsgruppe/